glp zieht Frauen an

glp-Frauen Präsidentin

Unsere Partei zieht Frauen an

Warum sind die Frauen in der GLP besonders erfolgreich? Für die Präsidentin der GLP-Frauen, Kantonsrätin Cristina Cortellini, hat das wesentlich mit den weiblichen Aushängeschildern der Partei zu tun – etwa mit Nationalrätin Tiana Angelina Moser. Aber auch die gesellschaftsliberale Ausrichtung der Partei sei wichtig. «Offensichtlich haben wir mit unserer Politik eine grosse Anziehungskraft auf junge Frauen».Liebes Tages-Anzeiger : Sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einzusetzen ist geschlechtsunabhängig und wirtschaftlich notwendig. Liberal, nicht links… Steigender Frauenanteil im Kantonsrat - Feminisierung zieht die Grünliberalen nach links | Tages-Anzeiger (tagesanzeiger.ch)